Sonntag, 2. Dezember 2012

Weihnachtsmarkt Zwischenbergen

1. Advent
Die Dorfgemeinschaft Zwischenbergen hat am 1. und 2. Dezember seinen traditionellen Weihnachtsmarkt veranstaltet.


Auf dem Platz rund um das Dorfgemeinschaftshaus waren die Buden aufgestellt worden. Hungrige Marktbesucher fanden allerlei Leckeres - sowohl feste als auch flüssige Nahrung. Für Musik sorgte am Sonntagnachmittag der Posaunenchor Strackholt. Kinder und auch Erwachsene fanden ihren Gefallen an der aufgestellten Krippe.








Der Auftritt der Kindergruppe verzögerte sich etwas. Um sie auch im Bild erwähnen zu können, wurden sie bei ihrer Vorbereitung im Dorfgemeinschaftshaus fotografiert.

Wiesmoors Königshaus war auch vertreten. Die Damen sahen aber sehr verfroren aus, das wurde lieber nicht im Bild festgehalten.